Regionaler GewerbeVerein Stahnsdorf, Kleinmachnow, Teltow e.V | Info 03/2013
87

Info 03/2013

RGV Online News / Infos

Info 03/2013

Geschrieben von RGV Online in Allgemein, Info

Liebe Leserinnen und Leser,

ich war nicht schlecht erstaunt, als ich erfahre habe, dass Teltow unbedingt noch einen Supermarkt haben müsste. Das soll heissen, dass auf rund 24.000 Einwohner 13 Supermärkte kommen würden. Naja wirtschaftliches Risiko für die Betreiber hin oder her, die Bezeichnung „Teltow-Stadt der Supermärkte“ wäre doch angebracht, wenn´s nicht mit dem Rübchen sein soll. Hier sind die politisch Verantwortlichen aus Verwaltung und Parlament wirklich gefor-dert. Eine gute Tradition findet sich im „Pentahotel“ seine Fortsetzung.

Der Technologie-Tag, veranstaltet vom Unternehmerverband und dem M.I.T. der CDU. Innovative Entwicklungen in der Medizintechnik werden vorgestellt und das Beste es sind Unternehmen der Region, die hierbei eine wesentliche Rolle spielen. Die Ruhlsdorfer Straße in Teltow spielt gegenwärtig wieder einmal eine große Rolle, wenn´s um Verkehrs- und Gewerbeberuhigung geht. Es ist einfach nicht hinzunehmen wie das Land, in dessen Verantwortung die Straße ist, mit der Region umgeht.

Die Region hat aber vielleicht doch Hoffnung, denn im nächsten Jahr sind Landtagswahlen und da werden auch all die Din-ge auf dem Prüfstand stehen, die der Wirtschaft in Kleinmachnow, Stahnsdorf und Teltow ein Hemmnis sind und die von der Landesregierung zu verantworten sind. Nun noch eine gute Nachricht der BER wird gerettet, Herr Mehdorn wird´s richten. Die Frage ist nur, ob dann noch Gelder für die Regionen des Landes Brandenburg übrig bleiben wird? Auch wenn das Wetter der letzten Tage nicht gerade den Eindruck macht, dass das Frühlings-fest der Christen bevorsteht, aber es ist so. Mir bleibt Ihnen allen ob kirchlich gebunden oder nicht ein frohes Osterfest zu wünschen.

Machen sie sich schöne Tage, Ihr Georg Lehrman.

19 Mrz 2013